Die Unterwasserbombe
Folge 92. Zyanid
NCIS: Los Angeles - Folge: Bankueberfall
08. Paranoid
06. Tinte in den Adern
NCIS: Los Angeles - Folge: Der Schmuck der Königin
NCIS: Los Angeles - Folge: Ungeschriebene Regel
NCIS: Los Angeles - Folge: Paranoid

Navy Captain Alan Beck

Don Franklin spielt den Navy Captain Alan Beck in der Hitserie NCIS: Los Angeles

 

 

Navy Captain Alan Beck ist In der Folge 133. Der Mann aus Zarzis (Staffel 6) der vorgesetzte des in der Tunesischen Botschaft ermordeten Commanders Tom Harris. Er möchte, dass das Team die Mörder findet und aus dem Verkehr zieht, doch er scheint Kensi und Deeks nicht die ganze Wahrheit zu sagen.   

Die Nachforschungen ergeben, dass er, wie auch Harris an einer Geheimoperation beteiligt war. Nicht die Botschafterin war das Ziel des Anschlages, sondern Beck. Er wird von Al Zarzi entführt, doch Callen und sein Team können ihn befreien.  

Don Franklin spielt den Navy Captain Alan Beck in der Hitserie NCIS: Los Angeles

Don Franklin

 

Franklin wurde am 14. Dezember 1960 in Chicago, Illinois geboren.

 

Unter anderem kann man ihn in Filmen und Serien wie Die Bill Cosby Show (1987), Knightwatch (1988-1989), The Young Riders (1990-1992), Chicago Hope - Endstation Hoffnung (1997), Girlfriends (2001-2002), Navy CIS (2005-2006), Bones - Die Knochenjägerin (2013) sehen.

Von 1993-1996 hatte er die Rolle des Commander Jonathan Ford in der US-Serie seaQuest DSV inne.

Don Franklin mit LL Cool J am Set von NCIS: Los Angeles

Don Franklin mit LL Cool J am Set von NCIS: Los Angeles

Don Franklin min Eric Christian Olsen und Daniela Ruah am Set von NCIS: Los Angeles

Don Franklin min Eric Christian Olsen und Daniela Ruah am Set von NCIS: Los Angeles

 

Bildquelle: @DonFranklin1215

 

Don Franklin auf Twitter: @DonFranklin1215

 

Mehr über Don Franklin auf www.imdb.com