Die Unterwasserbombe
Folge 92. Zyanid
NCIS: Los Angeles - Folge: Bankueberfall
08. Paranoid
06. Tinte in den Adern
NCIS: Los Angeles - Folge: Der Schmuck der Königin
NCIS: Los Angeles - Folge: Ungeschriebene Regel
NCIS: Los Angeles - Folge: Paranoid

Abdul Habaza

Hakeem Kae-Kazim spielt den Abdul Habaza in NCIS: Los Angeles

 

Abdul Habaza ist der Anführer einer terroristischen Gruppe im Jemen. Er sitzt in einem amerikanischen Gefängnis und Moe möchte, in der Folge "Unter Brüdern" in Staffel 2, Sam helfen etwas über die Pläne der Gruppe heraus zu finden. Sam kann Abduls Vertrauen gewinnen und das NCIS Team täuscht einen Gefängnisausbruch vor. Doch Abdul ist sehr misstrauisch. Er foltert Moe und bringt ihn dabei um. Sam ist wütend, doch die Mission ist wichtiger als seine Rache.

 

In der Folge "Ziel markiert" in Staffel 2 nimmt Habaza wieder Kontakt mit Sam's alias Hakeem auf und bittet ihn in den Jemen zu kommen. Was Sam und die Anderen nicht wissen ist, dass Habaza Sam enttarnt hat und ihn als Geisel nehmen will. Callen und sein Team decken dies auf und können Sam aus den Händen von Habaza befreien.

Hakeem Kae-Kazim spielt den Abdul Habaza in NCIS: Los Angeles

 

Hakeem Kae-Kazim

 

Hakeem wurde am 1 October 1962 in Lagos, Nigeria geboren. Seine Eltern gingen nach Großbritannien als er 1 Jahr alt war. Später studierte er dort an der hoch angesehenen Bristol Old Vic und wurde bald nach dem Studium eingeldaen der Royal Shakespeare Company beizutreten.

 

Zu den bekanntesten Filmen und Serien, in denen er mitgewirkt hat, zählen Fluch der Karibik III, Desorientiert, Cane, Law & Order: SVU, X-Men: Wolverine, Die 4. Art, Criminal Minds oder Darfur. Hakeem begeisterte alle durch seine wiederkehrende Rolle als Colonel Dubaku, in "24".

 

Hakeem ist sowohl Produzent und Hauptdarsteller in "Black November" mit Mickey Rourke und Kim Basinger, sowie dem preisgekrönten Filmen "Man on Ground" und "Flug nach Abuja". Seine markante Stimme kann man in vielen gängigen Video-Spiele, darunter Halo, Call of Duty und The Bourne Conspiracy hören.

 

 

Hakeem Kae-Kazim auf Facebook

 

Hakeem Kae-Kazim auf Twitter @hakeemkaekazim

Agent Dave Flynn

Scott Grimes spielt Special Agent Dave Flynn in der Hitserie NCIS: Los Angeles

Scott Grimes

 


 

Agent Lara Macy

Louise Lombard

 

Special Agent Lara Macy ist im Spin-Off zur Serie die leitende Agentin, wird aber nicht als Hauptdarsteller übernommen.

 

Sie wuchs bei ihrer Mutter Elisabeth Macy in Maryland auf und ging zum United States Marine Corps. Dort untersuchte sie, als Leutnant in Camp Pendleton, den Mord an dem mexikanischen Drogenkurier, Pedro Hernandez. Hauptverdächtiger war Leroy Jethro Gibbs, dessen Frau und Tochter von Hernandez kaltblütig ermordet wurden. Macy sammelte eine Menge Beweise und lies sie dann verschwinden, weil sie die Tötung für gerechtfertigt hielt.

 

Nach den Schüssen auf Callen wird sie von Director Vance zu einer Task Force in Marseille, Frankreich versetzt. In der Folge "Paranoid" erwähnt Hetty, dass Macy in eine Wellblechhütte in Chiputi, Afrika Zambia arbeitet.

Louise Lombard spielt Agent Lara Macy in der Hitserie NCIS: Los Angeles

In der Folge "Unter Beobachtung" erwähnt Callen, dass Macy in Anapolis, Brasilien umgebracht wurde. Dieser Mord wird in Folge 23 "Ein guter Patriot" der 7. Staffel von Navy CIS von Gibbs und seinem Team untersucht. Gibbs entdeckt, dass Macy zuletzt an einem Vergewaltigungsfall innerhalb der Navy arbeitete. Doch die Spuren führen nach Mexiko. Anscheinend tötet jemand alle Personen, die Gibbs nahe stehen.

 

Louise Lombard

 

Sie wurde am 13. Sepmtember 1970 in Redbridge, England geboren. Louise Lombard studied Englische Literatur an der Cambridge University und Druck und  Fotografie am Central Saint Martins College of Art and Design in London. Nach dem Abschluss begann sie mit der Schauspielerei.

 

Ihre bekannteste Serienrolle ist die der Sofia Cutis in CSI: Den Tätern auf der Spur. Hier wirkte sie in 52 Folgen mit.

 


 

Agent Lauren Hunter

Claire Forlani als Lauren Hunter in NCIS: Los Angeles

 

Special Agent Lauren Hunter taucht in der Folge "Die Kündigung" plötzlich als neue Chefin des Teams auf, da Hetty gekündigt hat. Es gelingt ihr nicht von Callen und den anderen respektiert zu werden, da sie versucht sie für ihre Zwecke zu missbrauchen.

 

Hunter ist genau wie Callen ein Waisenkind und ihr Lebensweg wurde durch Hetty maßgeblich mitbestimmt. Sie stirbt in der Folge "Das Chamäleon" durch eine Autobombe. 

 

Claire Forlani

 

Forlani, wurde am 17. Dezember 1971 in Twickenham, England geboren und wuchs in London auf. Sie studierte Tanz- und Dramaturgie an der Londoner Arts Educational School. Als sie 19 war entschieden sich ihre Eltern Pier Luigi und Barbara Forlani nach San Francisco zu gehen, um die Karriere ihrer Tochter besser fördern zu können. Ihren Durchbruch hatte Claire 1998 mit dem Film Rendezvous mit Joe Black, der ihr eine Nominierung für den Saturn Award einbrachte. 2006 gehörte sie zum Ensemble der dritten Staffel von CSI: NY. Am 8. Juni 2007 heiratete Forlani den Schauspieler Dougray Scott im Haus ihrer Eltern im italienischen Pievebovigliana.

 

Quelle und weitere Informationen auf Wikipedia

 


 

Agent Michelle Hanna

Aunjanue Ellis spielt die Michelle Hanna in der Hitserie NCIS: Los Angeles

Familie von Sam Hanna in NCIS: Los Angeles

Aunjanue Ellis

Geboren am:Freitag, 21.Februar 1969in San Francisco, California, USA

Aunjanue Ellis ist geboren im Sternzeichen: Fische

Aunjanue Ellis als Michelle Hanna in NCIS: Los Angeles

Michelle Hanna (portrayed by Aunjanue Ellis) is Sam's wife. She is ex CIA, and she has a history with Sidorov (a known terrorist and arms dealer). She often goes undercover as his girlfriend/assassin. She remained dormant for a period of time after she and Sam got married and had their kids, but she has recently gotten back into the game. Sam is extremely protective of her, although she has been shown to be more than capable of protecting herself. She has even been thrown out of a high rise (end of season 4), and saves herself while Kensi is fighting other opponents.

 


 

Seiten