Linda Hunt in Im Zeichen der Libelle
Linda Hunt in Ein Jahr in der Hoelle
Linda Hunt in Die Teufelin

Linda Hunt

Linda Hunt als Hetty Lange in NCIS: Los Angeles

 

Lydia Susanna Hunter wurde am 02. April 1945 in Morristown, New Jersey als Tochter von Raymond Davy Hunter and Elsie Doying Hunter geboren.

 

Schon in jungen Jahren zeigte Linda Hunt Talent für die Schauspielerei. Sie besuchte die "Interlochen Arts Academy" in Michigan und die "Goodman Theatre School of Drama" in Chicago, an der sie als Hauptfach Regie studierte. Doch ihre Größe von 1,45m machte es ihr nicht leicht im Filmgeschäft. Sie musste hart um Anerkennung kämpfen. Mit „Popeye - Der Seemann mit dem harten Schlag“ hatte sie 1980 ihr Filmdebüt und gewann 1983 den Oscar für ihre Verkörperung des männlichen Fotografen Billy Kwan in dem Klassiker „Ein Jahr in der Hölle“.

 

Seit 1987 lebt sie mit ihrer Ehepartnerin Karen Klein zusammen in Los Angeles.

 

Seit 2009 gehört Linda Hunt zu der Stammbesetzung von “Navy CIS:L.A.“ Als Vorgesetzte Henrietta "Hetty" Lange erteilt sie Kommandos an ein Team von selbstbewussten Special Agents. Trotz ihrer geringen Körpergröße, gerade 1 Meter 45 cm, ist sie die unangefochtene Autorität und die Ermittler empfinden großen Respekt vor ihrer Person