19. Die letzte Runde

Originaltitel: 1.19 Hand-to-Hand

Drehbuch: Matt Pyken
Regie: Paris Barclay

Premiere bei CBS: 06.04.2010

Premiere in SAT1: 13.11.2010

Gaststars: 

Lance Corporal Daniel Zuna stirbt in der Seitengasse einem angesagten Nachtclub an hohem Blutverlust. Da er in einem Biolabor gearbeitet hat, vermutet das NCIS Team zuerst, dass er an einem Biokampfstoff gestorben ist, doch die Autopsie ergibt, dass er eine hohe Dosis Blutverdünner im Körper hatte. Zuna war Mitglied in einem MMA Kampfsportstudio und so nimmt Sam verdeckt die Ermittlungen dort auf. Im Studio begegnet er Jason Wyler (Eric Christian Olsen), der ihn sehr skeptisch beobachtet. Grund dafür ist, dass Wyler verdeckter Ermittler vom LAPD ist. Als Sam der Wahrheit um Janklow und seiner Kampfsportgruppe zu nahe kommt, wird er von diesen bedroht. Deeks kommt noch rechtzeitig um Sam zu helfen. Hetty bietet Deeks den Job als Verbindungsmann zwischen dem NCIS und dem LAPD an.

NCIS: Los Angeles 19. Die letzte Runde
NCIS: Los Angeles 19. Die letzte Runde
NCIS: Los Angeles 19. Die letzte Runde
NCIS: Los Angeles 19. Die letzte Runde