2000 Vertical Limit

Rolle: Peter Garrett

Die Geschwister Annie und Peter Garrett (Robin Tunney und Chris O’Donnell) und deren Vater sind begeisterte Kletterer. Doch eines Tages geraten sie durch den Absturz einen anderen Klettergruppe in höchste Gefahr und drohen alle abzustürzen. Der Vater zwingt Peter das Seil durchzuschneiden.

Drei Jahre später treffen sich Annie und Peter in einem Basislager des Qogir (K2) wieder. Peter war schon immer ein begeisterter Fotograf und arbeitet jetzt für National Geographic. Annie begleitet den ehrgeizigen Millionärs Elliot Vaughn (Bill Paxton), der den Gipfel zu PR-Zwecken besteigen will. Trotz Schlechtwetterwarnung beginnt das Team mit dem Aufstieg. Wie vorhergesagt verschlechtert sich das Wetter immer mehr. Bergführer Tom McLaren (Nicholas Lea) will umkehren, doch Vaughn zwingt ihn zum Weitergehen. Als eine Lawine losbricht stürzen Annie, Vaughn und McLaren in eine Eisspalte. Peter stellt sofort ein Trupp zur Rettung zusammen und macht sich auf den Weg. Ihnen bleiben nur wenige Stunden, bevor Annie, Vaughn und McLaren sterben werden.

Um die Verschütteten frei zu bekommen führt der Trupp Nitroglycerin mit. Der Trupp teilt sich in drei Gruppen, die sich den Verschütteten nähern. Doch das Nitroglycerin reagiert auf die Sonneneinstrahlung und bringt zwei der Gruppen um. Indes tötet Vaughn McLaren, um die verbleibenden Vorräte länger zu strecken.

Monique, Peter und Wick finden schließlich Annie und Vaughn. Wick klettert in die Spalte um Annie Hilfestellung zu geben, da sie kaum noch Atmen kann. Plötzlich lockert sich das Seil und alle stürzen in die Tiefe. Für Peter ist es die gleich Situation, wie vor drei Jahren mit seinem Vater. Wieder hängen Menschen die ihm wichtig sind an einem Seil, das aber nicht alle halten kann. Wick zerschneidet das Seil und stürzt mit Vaughn in die Tiefe. Peter und Monique können Annie so nach oben ziehen.

Chris O'Donnell in Vertical Limit
Chris O'Donnell in Vertical Limit
Chris O'Donnell in Vertical Limit
Chris O'Donnell in Vertical Limit