197. Mein Name ist Finn

Originaltitel: 9.05 Mountebank

Drehbuch: Jordana Lewis Jaffe
Regie: Terrence O’Hara

Premiere bei CBS: 29.10.2017

Premiere in SAT1: 19.03.2018

Gaststars: Andrea Bordeaux (Special Agent Harley Hidoko), Nia Long (Executive Assistant Director Shay Mosley), Uriah Shelton (Finn), Vyto Ruginis (Arkady Kolcheck)

Der prominente Investment Banker Nelson wird bei einem fingierten Autounfall getötet. Da er Kontakte zum Verbrecher Sokolov hatte, muss das NCIS Team herausfinden was die Beiden geplant haben. Der Fall verkompliziert sich, da Callens alias Dexter Hughes gestohlen und damit eine Kreditkarte beantragt wurde. Nell und Eric müssen herausfinden, ob ein Zusammenhang besteht.
Über Arkady bekommt das Team Informationen zu Sokolov und findet heraus, dass dieser über Nelsons Bank Geld gewaschen hat, um die Ukraine mit Waffen zu versorgen. Das Team kann den Deal verhindern und lässt Sokolov fliehen um an die Hintermänner zu kommen.
Gemeinsam mit Nell kann Callen den Dieb seiner Identität verhaften, stellt aber bald fest, das er mit dem Fall nichts zu tun hat und ihm sehr ähnlich ist. Auch Finn war in dem gleichen Heim wie Callen.

NCIS: Los Angeles 197. Mein Name ist Finn
NCIS: Los Angeles 197. Mein Name ist Finn
NCIS: Los Angeles 197. Mein Name ist Finn
NCIS: Los Angeles 197. Mein Name ist Finn